Online-Guide für Angelreisende im Land der tausend Seen 
  Deutsch
 
Home Regionen Gewässer Fischarten Angelmethoden Dienstleistungen Gut zu wissen  
FishinginFinland.fi > Gewässer > Flüsse > Stromschnellen von Ruunaa 
Seen
Ähtärinjärvi
Höytiäinen
Inarijärvi
Kallavesi
Keitele
Kivijärvi
Konnevesi
Kulovesi und Rautavesi
Kyyvesi
Lappajärvi
Lohjanjärvi
Näsijärvi
Oulujärvi
Päijänne
Pielavesi und Nilakka
Pielinen
Puula
Pyhäjärvi in Säkylä
Roine, Mallasvesi, Pälkänevesi
Ruovesi und Tarjanne
Saimaa
Suvasvesi
Flüsse
Iijoki
Juutuanjoki und Ivalojoki
Kiiminkijoki
Kokemäenjoki
Kymijoki
Merikarvianjoki 
Simojoki
Stromschnellen in Mittelfinnland
Stromschnellen von Ruunaa
Teno
Tornionjoki
Vantaanjoki
Ostseeküste
Bottnischer Meerbusen
Finnischer Meerbusen
Schärenmeer
Sondergewässer
Hossa
Kaunislampi
Matildanjärvi
Peurajärvi
Seen Niemisjärvet, Evo
Teerilampi

Lappland Finnische Seenplatte Westküste Südfinnland, Schärenküste

Stromschnellen von Ruunaa - Facettenreiches Angelgebiet in Ostfinnland

 

Foto: Metsähallitus

Ruunaa befindet sich in Ostfinnland unweit der finnisch-russischen Grenze. In urwüchsiger Landschaft gelegen, bietet die ca. 16 Kilometer lange Reihe von Stromschnellen und Seen dem Angler jede Menge verschiedene Angelmöglichkeiten.

Es kann gesagt werden, dass Ruunaa eines der finnischen Wanderziele mit den meisten Fischgründen ist. Hier können Sie noch die Stille der Natur und die sauberen Gewässer hautnah erleben. Ruunaa lässt sich mühelos erkunden: Die Angelplätze erreichen Sie bequem mit dem Auto über gut ausgebaute Waldwege, die Ufer der Stromschnellen durchstreifen Sie auf gut markierten Wanderwegen.

Foto: Metsähallitus 
Stromschnellen Ruunaa – hervorragendes Angelziel für die ganze Familie.
Stromschnellen Ruunaa – hervorragendes Angelziel für die ganze Familie.
 

Die Stromschnellen von Ruunaa versprechen Petrijüngern interessantes Angelvergnügen. Von ihren sechs Fließgewässern eignet sich Neitikoski hervorragend für Familien mit Kindern. Ihre Ufer sind dank stabiler Bohlenstege bequem zugänglich, die gemütlichen Rastplätze mit Feuerstellen direkt am Wasser laden zum Picknick und zum Bewundern des tosenden Wassers ein. Ihren Fischfang können Sie am offenen Feuer bzw. in einem Räucherofen zubereiten. Ein Campingplatz liegt nur einige hundert Meter von der Stromschnelle entfernt.

Als Ruhe liebende Angler kommen Sie an den weiteren Stromschnellen und den dazwischen liegenden friedlichen Seen voll auf ihre Kosten. Die Fließgewässer Haapavitja und Siikakoski sind bekannt für Äsche und Forelle, auf die Sie mit Fliege und Blinker angeln können.

Foto: Metsähallitus 
Angeln vor wunderschöner Kulisse.
Angeln vor wunderschöner Kulisse.
 

Die Seen sind sehr fischreich und können auf Hecht, Barsch und Zander mit Spinn- und Schleppangel befischt werden. Die Seeufer sind gänzlich naturbelassen und unbebaut. Mietruderboote sind bei den Unterkünften erhältlich.

Im Wandergebiet Ruunaa steht Ihnen ein vielseitiges Angebot an Dienstleistungen und Unterkünften zur Verfügung: von rustikalen, günstigen Gästezimmern bis zu komfortablen Ferienhäusern. Reisende mit Zelt oder Wohnwagen finden gut ausgestattete Campingplätze in schöner Lage.

Foto: Metsähallitus 
Stromschnellen Ruunaa – angenehmes Rasten mit Feuerstelle.
Stromschnellen Ruunaa – angenehmes Rasten mit Feuerstelle.
 
 
 
© FishinginFinland.fi 2013–2021
 
Typ:Flüsse
Länge :16 km
  
Fischarten
Äsche
Felchen
Regenbogenforelle
Seeforelle
Zander

Zusätzliche Information