Online-Guide für Angelreisende im Land der tausend Seen 
  Deutsch
 
Home Regionen Gewässer Fischarten Angelmethoden Dienstleistungen Gut zu wissen  
FishinginFinland.fi > Gut zu wissen > Angelveranstaltungen 
Angeln in Finnland
Neuigkeiten
Angelscheine
Angelveranstaltungen
Geschichte und Traditionen
Organisationen
Fischgerichte
Sicherheit
Videos
Reiseinfo
   
   
Lappland Finnische Seenplatte Westküste Südfinnland, Schärenküste

   
Ferienhäuser
Ferienhäuser

   
Angelführer
Angelführer

   
Angelgeschäfte
Angelgeschäfte
<< Alle Veranstaltungen

Helsinki Trolling Contest - 28.-29.06.2013

 
Der finnische Meerbusen ist das Paradies fuer die Freunde des Lachstrolling. Den Sportfischer erwarten unvergessliche Momente. Ereignisse die er nie wieder vergessen wird.

Helsinki ist die einzige europäische Hauptstadt, in der man nicht weit vom Zentrum entfernt und in der hier einzigartig schönen Ostsee die Möglichkeit hat, Wildlachs zu fischen. Obwohl man sich mitten im finnischen Meerbusen und der wunderbaren Schärenwelt befindet , ist Helsinki mit seinen kulturellen Reizen nicht weit entfernt.

Helsinki hat eine ganze Reihe von Serviceeinrichtungen zu bieten. Serviceeinrichtungen, welche die Freunde des Sportfischens hier in Finnlands Hauptstadt und der Stadt der Europasmeisterschaften im Lachstrolling, vorfinden können. Stattfinden werden die Meisterschaften vom 28.06.2013 - 29.06.2013. Finnlands grösster Lachstrollingverein "Suomenlahden Uistelijat r.y." ist stolz diese Veranstaltung präsentieren und durchfuehren zu können.

Sollten sie nicht in der Lage sein mit Ihrem eigenen Boot anreisen zu können, besteht die Möglichkeit entweder ein Boot vor Ort zu mieten oder von den Booten der erfahrensten Charterskipper des Landes aus zu fischen. Somit ist einerseits Chancengleichheit gewährt und andererseits wartet auf jeden Teilnehmer, egal aus welcher Ecke Europas er anreist, dass wovon wir Sportfischer immer träumen, mit dem König der Fische, von Angesicht zu Angesicht zu kämpfen.

Zusätzliche Information: www.suomenlahdenuistelijat.fi/2013

(28.05.2013)


In vielen Teilen Finnlands werden Veranstaltungen rund um das Thema Angeln organisiert. Dabei können Sie an spannenden Wettbewerben teilnehmen, Fischdelikatessen kosten und sich von den neuesten Innovationen im Bereich Angelausrüstung überzeugen.

Foto: Jari Tuiskunen 
Helsinki Angel-Marathon, „Stadionki“.
Helsinki Angel-Marathon, „Stadionki“.
 

Spannende Angelwettbewerbe

Finnen lieben das Wetteifern und Angelwettbewerbe haben eine lange Tradition. Es finden Wettbewerbe rund um die Themen Eisfischen, Angeln, Schleppangeln, Spinnangeln und Fangen von Flusskrebsen statt. An Eisfischwettbewerben nehmen die meisten Menschen teil, bei den größten Wettbewerben sind das mehrere tausend.

Die hunderte von Schleppangelwettbewerben sind besonders beliebte Veranstaltungen im Sommer. Der größte und bekannteste Wettbewerb sind die Lachsfangmeisterschaften von Puruvesi, ein in Kesälahti ausgetragener 24-Stunden-Rudermarathon. Wer die Lachsfangmeisterschaften am Tenojoki gewinnen möchte, muss durch Schleppangeln den größten Lachs aus diesem majestätischen Fluss im nördlichen Lappland an Land ziehen.

Foto: Lentokuva Vallas 
Eisfischer verteilen sich während der finnischen Meisterschaften auf dem Kallavesi auf dem Eis wie Ameisen.
Eisfischer verteilen sich während der finnischen Meisterschaften auf dem Kallavesi auf dem Eis wie Ameisen.
 

Die Europameisterschaften im Lachsschleppangeln werden am Finnischen Meerbusen ausgetragen und locken regelmäßig zahlreiche Teilnehmer und Zuschauer nach Helsinki. Jedes Jahr finden am See Oulujärvi die Europameisterschaften im Hechtschleppangeln statt. Für die Weltmeisterschaften im Zanderschleppangeln, bekannt als Rönnin Veto, ist der Austragungsort der See Längelmävesi. Die feierlichen Namen der verschiedenen Veranstaltungen, zum Beispiel „Weltmeisterschaften“, bringen den glühenden Eifer – und manchmal auch beachtlichen Fanatismus – für ihre liebste Freizeitbeschäftigung zum Ausdruck. Viele Wettbewerbe sind für alle interessierten Teilnehmer offen.

Foto: Petteri Kontila 
Ein Schleppangel-Wettbewerb auf dem Rahajärvi, Inari.
Ein Schleppangel-Wettbewerb auf dem Rahajärvi, Inari.
 

Delikatessen an Fischständen

Jedes Jahr finden rund 50 Fischmessen statt, auf denen viele verschiedene Fischmahlzeiten zum sofortigen Verzehr, frischer Fisch und verschiedene eingelegte Fischprodukte sowie ein breites Unterhaltungsprogramm angeboten werden. Die größten Messen sind die jeden Herbst stattfindenden „Baltic Herring Fairs“ in Helsinki und Turku sowie der Fischmarkt von Tampere im Frühling und Herbst.

Fischmarkt Kalender (in Finnish)

Foto: Veli-Pekka Räty 
Fischstände bieten gebratene Maränen und viele andere Fischdelikatessen an. Fischmarkt von Tampere.
Fischstände bieten gebratene Maränen und viele andere Fischdelikatessen an. Fischmarkt von Tampere.
 

Nagelneue Ausrüstung auf den Jagd- und Angelmessen

Angel- und Naturliebhaber kommen auf Jagd- und Angelmessen zusammen, von denen manche jedes Jahr organisiert werden. Zu den bekanntesten Veranstaltungen gehören die International Sportsmen’s Fair in Riihimäki, die Northern Finland Outdoor Life Fair in Oulu und die Savo Wilderness Fair in Kuopio. Auf den Messen findet man ein breites Ausrüstungs-, Kleidungs- und Reiseangebot sowie natürlich die neuesten Produktinnovationen.

Foto: Petteri Kontila 
Kuopio ist die Heimat des Wildnisfestivals von Savo, das jedes zweite Jahr stattfindet.
Kuopio ist die Heimat des Wildnisfestivals von Savo, das jedes zweite Jahr stattfindet.
 
 
 
© FishinginFinland.fi 2013–2019